PI Landshut Jugendlicher schlägt Schüler ins Gesicht

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: Jens Büttner/dpa

Landshut: Polizei sucht unbekannten Jugendlichen

Ein 14-jähriger Schüler aus Landshut wurde am Mittwoch gegen 19.50 Uhr auf dem Parkplatz in der Goethestraße 80 von einem unbekannten Jugendlichen dreimal ins Gesicht geschlagen. Dabei verletzte sich der 14-Jährige leicht. Er wurde im Krankenhaus behandelt. Bei dem Täter handelt es sich um einen etwa 16-jährigen Jugendlichen, afrikanischer Abstammung. Er war schwarz gekleidet und trug weiße Schuhe. Hinweise nimmt die Polizei Landshut unter 0871/9252-0 entgegen. 

Weitere Polizeimeldungen finden Sie auf den Folgeseiten.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading