Wörth an der Isar: Fehlalarm bei Koslow Recycling

Am Freitag, 22. März, kam es gegen 19 Uhr zu einem Einsatz für Feuerwehr und Polizei in Wörth an der Isar. Ein Anwohner hatte zuvor eine größere Rauchentwicklung über der Firma Koslow Recycling im Industriegebiet gemeldet. Der anfangs angenommene Brandalarm stellte sich jedoch bei Eintreffen der Kräfte als Fehlalarm heraus. Die Rauchwolke war das Resultat eines völlig normalen Arbeitsprozesses.

Weitere Polizeimeldungen lesen Sie auf den Folgeseiten.