PI Landshut Fahrradfahrer flüchtet nach Unfall

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: sj

Am Montag wollte eine 30-Jährige mit ihrem schwarzen BMW in Landshut in der Mühlenstraße seitlich in eine freie Parklücke einparken. Während des Einparkens fuhr laut Polizei ein unbekannter Radfahrer durch die Parklücke und touchierte dabei das linke Heck des BMWs. Die 30-Jährige erkundigte sich daraufhin bei dem Radfahrer, ob alles in Ordnung sei. Dieser bejahte und entfernte sich im Anschluss von der Unfallstelle, ohne seine Personalien anzugeben. Am Auto wurde das hintere linke Heck verkratzt. Die Schadenshöhe wird auf einen vierstelligen Betrag geschätzt. Der Radfahrer wird auf circa 50 Jahre geschätzt, war schlank, hatte kurze Haare und trug eine schwarz-graue Softshelljacke. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Landshut unter 0871-92520 in Verbindung zu setzen.

Weitere Meldungen finden Sie auf den Folgeseiten. 

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading