Landshut: Exhibitionist im Stadtpark

Am Sonntag, gegen 20.30 Uhr, warf ein Unbekannter in der Stethaimerstraße 30 mehrfach Gegenstände gegen eine Fensterscheibe. Als die 20-jährige Bewohnerin aus dem Fenster sah, bemerkte sie im Garten einen Unbekannten, der an seinem Geschlechtssteil manipulierte. Anschließend flüchtete der Mann, er wird wie folgt beschrieben: Etwa 20 Jahre, 175 cm groß, von kräftiger Statur, kurze schwarze Haar, bekleidet mit einer schwarzen kurze Hose und einer lila-weißen Jacke mit Kapuze. Sachdienliche Hinweise auf den Täter nimmt die Polizei Landshut unter Telefon 92520 entgegen.

Weitere Meldungen aus dem Polizeibericht der PI Landshut finden Sie auf den folgenden Seiten.