PI Landshut Essen auf dem Herd vergessen

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: Jens Büttner/dpa

Am Mittwoch gegen 15.50 Uhr schlug ein Rauchmelder in einer Wohnung in der Klötzlmüllerstraße 58 in Landshut Alarm. Die Einsatzkräfte stellten in dem Mehrfamilienhaus einen leichten Brandgeruch und Rauch im Treppenhaus fest. Da der Wohnungsinhaber nicht anwesend war, öffnete die Feuerwehr die Türe. In der Wohnung konnte schnell die Ursache festgestellt werden. Auf dem eingeschalteten Herd standen Töpfe mit Essen. Nachdem die Wohnung von der Feuerwehr durchgelüftet worden war, konnte sie wieder betreten werden. Es wurde niemand verletzt und es entstand kein Gebäudeschaden.

Eine weitere Meldung finden Sie auf der Folgeseite.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading