PI Landshut Betrunkener Radfahrer landet im Blumenbeet

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: sj

Landshut: Radfahrer landet betrunken in Blumenbeet

Am Samstag gegen 19 Uhr kontrollierte eine Polizeistreife im Stadtgebiet einen 50-jährigen Radfahrer aus Landshut. Der Mann war mit dem Fahrrad unterwegs und aufgrund seines stark alkoholisierten Zustands in ein Blumenbeet gefallen. Nach dem Vorfall war der 50-Jährige orientierungslos. Das Alko-Testgerät zeigte einen Wert von über drei Promille.

Weitere Meldungen aus dem Polizeibericht der PI Landshut finden Sie auf den folgenden Seiten. 

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading