Am Montag gegen 15.05 Uhr erschien ein 29-Jähriger aus Landau auf der Polizeiinspektion Landau, um eine Anzeige zu erstatten. Da bei diesem im Rahmen der Vernehmung deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen wurde und er auch angab, selbst mit dem Pkw zur Polizei gefahren zu sein, wurde ein Alko-Test durchgeführt. Dieser Test bestätigte eine Alkoholisierung im Ordnungswidrigkeitenbereich. Deshalb erwartet den Besucher nun neben einer Geldbuße zusätzlich ein Fahrverbot.