PI Landau an der Isar Zweimal Unfall in der B20-Baustelle

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: Polizei

Landau an der Isar: Zweimal Unfall in der B20-Baustelle

Am Montag gegen 10.30 Uhr wollte ein 84-Jähriger aus dem Gemeindebereich Landau mit seinem Auto auf die B20 fahren. Im Baustellenbereich übersah er den von links kommenden Sattelzug eines 63-Jährigen aus Vohenstrauß, so dass es zum Unfall der beiden Fahrzeuge kam. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden im unteren fünfstelligen Bereich. Nur wenig später, gegen 16.15 Uhr kam es zu einem ähnlichen Unfall. Eine 75-Jährige aus Pilsting wollte mit ihrem Auto auf die B20 im Baustellenbereich auffahren. Dabei übersah sie das Auto eines 55-Jährigen aus dem Gemeindegebiet Dingolfing, so dass es zum Unfall der beiden Fahrzeuge kam. Es entstand ein Sachschaden im mittleren vierstelligen Bereich.

Weitere Meldungen der Polizei-Inspektion Landau an der Isar finden Sie auf den nachfolgenden Seiten.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading