Am Samstag gegen 13.00 Uhr hat ein 23-Jähriger aus Landau sein Auto auf einem Kundenparkplatz eines Verbrauchermarkts in der Hochstraße geparkt. Als er nach einer halben Stunde wieder zu seinem Fahrzeug kam, stellte er einen frischen Schaden an der rechten Seite der Frontschürze fest. Ein aufmerksamer Zeuge konnte sich das Kennzeichen des flüchtigen Fahrzeugs notieren. So konnte der Unfallverursacher schnell ermittelt werden. Diesen erwartet nun eine Anzeige wegen Fahrerflucht. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden im unteren 4-stelligen Bereich.