PI Landau an der Isar Hinweisschild abgetreten und Hof unbefugt betreten

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: Polizei

Am Dienstag gegen 20.15 Uhr betrat ein 17-jähriger Landauer unbefugt ein Grundstück in Ganacker und trat dabei das Schild „Warnung vor dem Hund ab“. Dabei entstand nur ein geringer Sachschaden. Dennoch erwartet den Jugendlichen ein Verfahren wegen Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch.

Auf den nächsten Seiten finden Sie weitere Meldungen.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading