Am Mittwoch um 8.25 Uhr fuhr ein 19-Jähriger aus Landau die Theresienstraße in Landau stadtauswärts. Aufgrund parkender Fahrzeuge kam es zu einer Engstelle. Ein entgegenkommender Autofahrer, der wegen der auf seiner Fahrbahnseite geparkten Autos wartepflichtig gewesen wäre, fuhr einfach weiter und touchierte dabei den linken Außenspiegel des Landauers. Dann flüchtete er. Am Auto entstand ein Schaden im mittleren dreistelligen Bereich. Die Polizei bittet um Hinweise.