Zwischen Sonntag und Mittwoch hat ein bislang unbekannter Täter zwei Bänke an der Isar mit Hakenkreuze beschmiert. Das teilte die Polizei am Freitag mit. Der Sachschaden wird mit einem niedrigen vierstelligen Betrag beziffert. Ein Ermittlungsverfahren wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung und Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen wurde eingeleitet. Wer Angaben zum Täter geben kann, soll sich bitte bei der Polizei Landau unter 09951/9834-21 melden.