Am Dienstagmorgen kam es auf der Staatsstraße 2233 zwischen Ihrlerstein und Kelheim, der sogenannten „Rennstrecke“, wieder zu einem Verkehrsunfall. Eine 31-jährige Frau aus dem Landkreis Regensburg war laut Polizei mit ihrem Auto in Richtung Kelheim unterwegs. In einer Rechtskurve kam ihr ein 18-jähriger Mann aus dem Landkreis Kelheim entgegen, der mit seinem Kleintransporter die Kurve zu eng nahm und auf ihren Fahrstreifen geriet. Aufgrund dessen kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Beide Fahrer wurden verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden liegt im mittleren fünfstelligen Bereich. Gegen den 18-jährigen Unfallverursacher wurde ein Verfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet