Abensberg: Nach Parkrempler weitergefahren

Am Montag ereignete sich zwischen 15 und 15:15 Uhr ein Verkehrsunfall auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums Abensberg in der Straubinger Straße. Der rote Fiat 500 einer 57-jährigen Landkreisbewohnerin wurde auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums Abensberg von einem bislang unbekannten Fahrzeug beschädigt. Vermutlich touchiert das andere Fahrzeug den Fiat beim Ausparken. Es entstand Sachschaden links an den hinteren Stoßstange in Höhe von etwa 500 Euro.