Bad Abbach: Einbruch in Metzgerei

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag stieg ein unbekannter Täter bei einer Metzgerei in Lengfeld ein und entwendete Bargeld in unteren vierstelligen Bereich. Zwischen Donnerstag, 19 Uhr und Freitag, 1.45 Uhr, kletterte ein unbekannter Täter zunächst auf ein Vordach und hebelte dort ein Fenster auf, um in den Verkaufsraum der Metzgerei zu gelangen. Er durchwühlte die Räumlichkeiten und konnte aus einem Tresor Geld erbeuten. Durch den Einbruch verursachte der Täter knapp 3.000 Euro Sachschaden. Die Ermittlungsgruppe der PI Kelheim hat sich der Sache angenommen.