Neustadt a.d. Donau: Geparktes Auto angefahren

Am Dienstag gegen 10.30 Uhr stellte ein älterer Herr aus dem Landkreis Kelheim seinen VW Tiguan vor einer Arztpraxis im Schwaigfeldring in Neustadt a. d. Donau ordnungsgemäß ab. Als der Fahrzeughalter um etwa 11.05 Uhr zu seinem geparkten Wagen zurückkam, musste er feststellen, dass der rechte vordere Radkasten beschädigt wurde. Ein bislang unbekannter Fahrer ist mit seinem Fahrzeug gegen den geparkten Wagen gefahren und hat sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Am geparkten Wagen ist ein Schaden in Höhe von ca. 1.000 Euro entstanden.