PI Hauzenberg Fußgänger verursacht Unfall

Lesen Sie hier eine Meldung der PI Hauzenberg (Symbolbild). Foto: Christophe Gateau/dpa/Symbolbild

Am Samstag hat ein Fußgänger in Wegscheid einen Unfall verursacht und ist dann geflohen. Laut der Anzeige einer Hauzenbergerin sei der Mann auf die Straße getreten, was zu einem Ausweichmanöver führte, das an der Hauswand einer Metzgerei endete. Der Unfallschaden liegt bei rund 6.000 Euro, die Fahrerein wurde nicht verletzt. Der Unfallverursacher habe auf sein Handy geschaut und daher den Verkehr nicht berücksichtigt.

Der Mann wird als rund 30 Jahre alt, 1,75 Meter groß und schlank beschrieben. Er sei laut Polizei von "afrikanischer Erscheinung" und habe einen weißen Pullover getragen. Die Polizei bittet unter der Telefonnummer 08586/9605-0 um Hinweise.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading