Am Sonntagvormittag hat ein Autofahrer zwischen Kramersdorf und Bachhäusl im Landkreis Passau einen Radfahrer übersehen und einen Unfall verursacht. Der Radfahrer stürzte und verletzte sich dabei. Eine ärztliche Behandlung vor Ort war nicht notwendig. Der Schaden liegt bei rund 650 Euro. Gegen den Autofahrer wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.