Weil die Polizei einen 23-jährigen Niederbayer schlafend auf dem Beifahrersitz seines Ford Focus, an der Tradtstraße parkend, angetroffen hat, untersuchten sie das Fahrzeug genauer. Dabei entdeckte die Zivilstreife eine geringe Menge Marihuana bei dem jungen Mann. Eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz folgte. Das Rauschgift stelten die Beamten sicher.