Freising: Zwei Autos bei Verkehrsunfall stark beschädigt

Am Samstagvormittag gegen 11.30 Uhr kollidierten an der Kreuzung Prinz-Ludwig-Straße / Alois-Steinecker-Straße zwei Fahrzeuge. Der 35-jährige BMW-Fahrer aus Kirchdorf übersah den von rechts kommenden, vorfahrtberechtigen Taxifahrer mit seinem Mercedes und kollidierte mit diesem. Beide Fahrzeuge waren anschließend nicht mehr fahrbereit und mussten von der Unfallstelle geschleppt werden. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Der Schaden wird auf mehrere tausend Euro beziffert.

Auf der nächsten Seite finden Sie eine weitere Meldung.