PI Freising Zeugen nach Fahrradklau gesucht

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: imago, xBjörnxHakex

Freising: Fahrräder geklaut - Zeugen gesucht

Im Zeitraum zwischen Donnerstag und Sonntag wurde ein grünes Rad der Marke Viktoria, welches am Bahnhofvorplatz abgestellt war gestohlen. Der Täter nutzte offensichtlich die Tatsache, dass das Rad nur in sich versperrt war und nicht an einer festen Verankerung. Der Zeitwert des Rades beläuft sich auf etwa 400 Euro.

Bereits in der Freinacht auf den 1. Mai wurden zwei Räder, ein Giant XTC in schwarz-rot und ein weiteres, dessen Marke unbekannt ist in violett aus einem Anwesen in der Seilerbrücklstraße 16 entwendet. Die Räder standen im hinteren Eck des Grundstücks und waren von der Straße nicht einsehbar. Die beiden Räder waren mit einem Schloss aneinander gekettet. Der Wert der Räder beläuft sich auf etwa 500 Euro.

Ein weiß-grünes Herrenfahrrad wurde am Sonntag gegen 18 Uhr in der Johann-Braun-Straße entwendet. Der Eigentümer es am Abend zuvor im Vorhof seines Wohnhauses an einer Eisenstange angekettet. Am darauffolgenden Tag musste er feststellen, dass sein Fahrrad verschwunden war. Er konnte lediglich das aufgebrochene Schloss unmittelbar in der Nähe der Eisenstange auffinden. Auch der Wert dieses Rades beläuft sich auf etwa 400 Euro. Sachdienliche Hinweise erbittet die PI Freising unter 08161/53 05-0.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading