Ein 65-Jähriger aus dem Landkreis Erding befuhr am Samstag gegen 15:40 Uhr mit seiner Frau die B11 bei Langenbach und fuhr im Anschluss nach Oberhummel weiter. Auf der über die B11 führenden Brücke wurde der Fahrer des blauen BMW Cabrio nach seinen Angaben in riskanter Weise von einem blauen Mercedes überholt. Der Mercedes-Fahrer sei mit seinem Auto beim Wiedereinscheren ins Schleudern gekommen, das Heck sei ausgebrochen und die Reifen hätten blockiert. Der BMW-Fahrer musste daraufhin eine Vollbremsung einleiten. Zu einem Unfall kam es glücklicherweise nicht. Wer sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 08161/5305-0 an die Polizeiinspektion Freising zu wenden.