Am Freitagvormittag kam es in Wolfersdorf, Ortsteil Billingsdorf, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Linienbus und einem Schwertransport. Der Schwertransport, beladen mit einer Baumaschine, hielt für die Auslieferung des Baggers an der Hauptstraße an. Dies übersah der hinter ihm fahrende Linienbus und fuhr mit geringer Geschwindigkeit auf den Lkw auf. Dadurch wurde die Front an dem Linienbus massiv beschädigt, deswegen ließ sich auch die vordere Türe des Linienbusses nicht mehr öffnen. Auch der Sattelanhänger wurde im hinteren Bereich beschädigt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 20.000 Euro.