Haag: Stein geworfen 

Ein 68-jähriger Mercedes-Fahrer fuhr am Donnerstag gegen 12 Uhr auf der Inkofener Straße in Haag Richtung Freising, als sein Auto plötzlich von einem Stein getroffen wurde. Ein bislang unbekannter Junge im Alter von circa 10 bis 12 Jahren mit blauer Jacke und Brille hat den Stein geworfen und dabei den rechten Seitenspiegel zerstört. Der Sachschaden wird auf circa 500 Euro geschätzt. Da der Mercedes-Fahrer eine DashCam an seiner Windschutzscheibe installiert hatte, liegen Videoaufzeichnungen von dem Vorfall vor. Der Junge wäre insofern gut beraten, sich selbst bei der Polizei zu melden. Es wird derzeit wegen Gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ermittelt. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Freising unter der Telefonnummer 08161/5305-0.

Weitere Meldungen finden Sie auf den folgenden Seiten.