PI Freising Sechs Autos in zwei Nächten beschädigt – Zeugen gesucht!

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: imago, xBjörnxHakex

Freising: Autos in zwei aufeinanderfolgenden Nächten beschädigt

In Freising haben Unbekannte seit Mittwoch mehrere Autos beschädigt. Im ersten Fall vergriffen sich die Täter am Mittwochabend im Zeitraum zwischen 21.30 und 22.45 Uhr an vier Fahrzeugen in der Kulturstraße und im Spechtweg. Die Vandalen Schlugen dabei jeweils die Außenspiegel ab. In der Nacht auf Freitag wurden dann erneut zwei kaputte Außenspiegel ganz in der Nähe des ersten Tatorts gemeldet: In der Finkenstraße und der Krumbachstraße. Der Gesamtschaden an allen Autos beläuft sich auf rund 2.500 Euro.

Wer Hinweise zu den Sachbeschädigungen geben kann oder sonst verdächtige Wahrnehmungen in diesem Zusammenhang gemacht hat, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 08161/5305-0 mit der PI Freising in Verbindung zu setzen. Geschädigte Autofahrer werden zudem gebeten, bei der PI Freising Strafanzeige zu erstatten.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading