Am Dienstag gegen 14:30 Uhr stellte ein 36-Jähriger sein weißes Fahrrad der Marke „Giant“ am Bahnhofplatz in Freising vor dem Haupteingang ab und versperrte es mit einem Fahrradschloss. Als er am Donnerstagabend zurückkam, war sein Fahrrad nicht mehr vor Ort. Pulling. Ähnlich erging es einer 50-Jährigen, die ihr rot-weißes Fahrrad der Marke „Mondia“ am Donnerstagmorgen am Bahnhof in Pulling abstellte und am dortigen Fahrradständer versperrte. Als sie wenig später zurückkehrte, war das Fahrrad samt Zahlenschloss verschwunden. Wer sachdienliche Hinweise zu den Diebstählen geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 08161/5305-0 an die Polizeiinspektion Freising zu wenden.