Am 9. Mai gegen 0:45 Uhr musste eine Grillparty, welche einen Verstoß gegen die Infektionsschutzverordnung darstellte, aufgelöst werden. Hierbei musste neun Verstöße zur Anzeige gebracht werden.