PI Erding Supermarkt-Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: Mathias Adam

Am frühen Sonntagmorgen gegen 3.40 Uhr reagierte die Polizeiinspektion Erding auf einen Einbruchsalarm in einem Supermarkt im Rennweg. Vor Ort stellten Polizeibeamte eine eingeschlagene Schaufensterscheibe fest und konnten den Einbrecher, einen 26-jährigen Dorfener, auf frischer Tat festnehmen. Der junge Mann hatte versucht, mehrere Kassen zu öffnen, und bereits Waren im Wert von rund 50 Euro zusammengerafft. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ungefähr 10.000 Euro. Diverse Strafverfahren wurden eingeleitet.

Auf der nächsten Seite finden Sie eine weitere Meldung der Erdinger Polizei.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading