In der Zeit zwischen dem 6. und 9. März betraten ein oder mehrere Unbekannte eine unversperrte landwirtschaftliche Lagerhalle im südlichen Ortsbereich von Pesenlern. In der Halle wurde dann ein weiterer versperrter Raum aufgebrochen und daraus diverse Werkzeuge wie Bohrhammer, Bohrmaschine, Winkelschleifer und Leuchten entwendet. Der Schaden dürfte bei etwa 2.600 Euro liegen. Hinweise dazu werden erbeten.