Am Donnerstag gegen 8 Uhr fuhr ein 59-jähriger Wangener mit seinem Pkw die Staatsstraße 2085 von Moosburg kommend in Richtung Langenpreising. An der AS Moosburg Süd wollte der 59-Jährige nach links in die Autobahnauffahrt Richtung München einbiegen. Hierfür ordnete er sich in der Abbiegespur ein. Zur gleichen Zeit befuhr eine 70-jährige Moosburgerin mit ihrem Pkw Ford die Staatsstraße 2085 in die entgegengesetzte Fahrtrichtung. Beim Abbiegen übersah der 59-Jährige die entgegenkommende, vorfahrtsberechtigte Moosburgerin. Es kam im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Beide Fahrzeuge wurden beschädigt und waren nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Gesamtschaden von circa 15.000 Euro. Verletzt wurde zum Glück niemand.