PI Erding Erdingerin findet möglichen Giftköder

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: Mathias Adam

Während eines Spaziergangs mit ihrem Hund hat am Freitagabend eine Anwohnerin im Lindacher Weg in Erding ein am Boden liegendes Stück Fleisch entdeckt. Ob es sich hierbei um einen Giftköder handelt, wird noch untersucht. Weitere Fleischstücke konnten in der Nähe nicht festgestellt werden. Die Polizei rät den Hundebesitzern zur erhöhten Achtsamkeit.

Lesen Sie auf der folgenden Seite eine weitere Polizeimeldung.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading