In der Zeit zwischen Freitag, 16.00 Uhr, und Dienstag, 08.15 Uhr, wurde aus dem frei zugänglichen Vorraum der Sparkasse am Alois-Schießl-Platz ein Defibrillator im Wert von ca. 2000 Euro entwendet. Außerdem wurde eine Seitenfenster der Bank vermutlich mutwillig beschädigt. Der Sachschaden hier beläuft sich auf ca. 3000 Euro. Hinweise dazu werden erbeten