Am Montagmittag gegen 12:30 Uhr fuhr ein 38-Jähriger mit seinem Ford Transit die Dorfstraße von Preisendorf kommend Richtung Staatsstraße 2331. An der dortigen Kreuzung wollte er die Staatsstraße überqueren. Er übersah einen von rechts kommenden Skoda Fabia, so dass es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß kam. Der Fahrer des Skoda, ein 71-Jähriger aus Hohenlinden, wurde dabei leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 12.000 Euro.