Am Montagnachmittag gegen 15.15 Uhr ist ein 63-jähriger Freisinger mit seinem Toyota die Staatsstraße 2084 von Eitting kommend Richtung Freising gefahren. Kurz vor der Einmündung der Birkenstraße setzte er zum Überholen eines vor ihm fahrenden Lasters an. Zeitgleich wollte ein 29-Jähriger mit seinem Auto aus einem Feldweg nach rechts auf die Staatsstraße Richtung Eitting einbiegen und übersah dabei den Toyotafahrer. Es kam zum Zusammenstoß der beiden, bei dem zum Glück niemand verletzt wurde. Es entstand ein Schaden von etwa 6.500 Euro.