PI Dorfen Mann (61) stürzt bei Putzarbeiten ab

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: Patrick Seeger, dpa

Taufkirchen: Mann (61) stürzt bei Putzarbeiten ab

Am Mittwoch gegen 13.30 Uhr stürzte ein 61-Jähriger bei Putzarbeiten an der Hausfassade aus einer Höhe von etwa 3 Metern von einem Vordach. In diesem befand sich eine Öffnung, die nicht vorschriftsmäßig abgesichert war. Der Arbeiter fiel dabei mit dem Kopf auf den betonierten Boden und zog sich hierbei eine schwere Kopfverletzung zu. Der Mann wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Klinikum „Rechts der Isar“ nach München gebracht. Lebensgefahr besteht jedoch nicht.

Auf den nächsten Seiten finden Sie weitere Meldungen. 

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading