Am Dienstag gegen 16.45 Uhr ist ein 41-jähriger Italiener in Taufkirchen (Vils) von einer 41-Jährigen dabei ertappt worden, wie er aus ihrem unversperrt abgestellten Auto den Geldbeutel klauen wollte. Er stieß die Frau zur Seite und flüchtete ohne Beute auf seinem Mountainbike. Im Rahmen der unverzüglich eingeleiteten Fahndung haben die Beamten den Dieb gestellt und vorläufig festgenommen. Wie sich bei den folgenden Ermittlungen herausstellte, hatte der Beschuldigte weitere Diebstähle begangen. Auch das Mountainbike war gestohlen. Da der Dieb keinen Wohnsitz hat, wurde er am Mittwoch dem Haftrichter vorgeführt und in eine Justizvollzugsanstalt überstellt.