In der Nacht auf Sonntag parkte ein 52-jähriger Schweizer seinen Sattelschlepper auf einem Baumarkt-Parkplatz in Ziegelhaus. Gegen 1 Uhr wurden ihm etwa 400 Liter Diesel gestohlen. Dadurch entstand eine Dieselspur entlang der Parkplatzzufahrt, die durch die Feuerwehr gebunden wurde. Aus dem Kühlsattelauflieger wurden sieben Kisten Fleisch gestohlen. Außerdem wurden aus den Seitenfächern des Aufliegers ein Fahrrad, mehrere Abschleppseile und weitere persönliche Gegenstände entwendet. An zwei weiteren Lastwagen mit polnischer Herkunft wurden jeweils die Planen der Sattelauflieger aufgeschlitzt und bei einem dieser Lastwagen der Tank aufgebrochen. Diesel wurde jedoch nicht abgepumpt. Insgesamt wurden Getränke, Spanngurte, Wasserkanister und eine Gasflasche Gestohlen . Der Beuteschaden in allen drei Fällen liegt im unteren vierstelligen Bereich. Die Polizeiinspektion Dorfen erbittet Hinweise unter 08081/9305-0.