Eine 54-jährige Frau verlor am Freitag, 20. September, ihren Geldbeutel in der Bahnhofstraße in Frontenhausen. Als sie den Weg zurück abging um ihren Geldbeutel zu suchen, konnte sie einen unbekannten Mann dabei beobachten, wie er ihren Geldbeutel aufheben und sich dann vom Acker machte. Der Mann war etwa 35 Jahre alt, schlank und trug eine schwarze Hose sowie schwarzes Poloshirt. Er fuhr einen weißen Kleintransporter mit polnischem Kennzeichen. Sachdienliche Hinweise hierzu nimmt die Dingolfinger Polizei unter Telefon 08731/3144-0 entgegen.