Am Montag gegen 11.50 Uhr kam es laut Polizei in Dingolfing an der Kreuzung Stauseestraße zur Brumather Straße zu einer Unfallflucht. Eine 38-jährige Autofahrerin stand an der roten Ampel an der Stauseestraße und wollte nach links in die Brumather Straße einfahren. Von der Brumather Straße bog ein Lastwagen in die Stauseestraße ein und touchierte mit der Front den Seitenspiegel des Autos. Der Spiegel wurde dabei beschädigt, der Schaden bewegt sich im mittleren dreistelligen Bereich. Der Lastwagen entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um seine Pflichten als Unfallbeteiligter zu kümmern. Die Polizei Dingolfing ermittelt wegen unerlaubten Entfernen vom Unfallort. Die Polizei nimmt unter der Telefonnummer 08731/31440 Hinweise entgegen.