Am Samstag parkte ein 48-Jähriger aus Simbach sein Auto gegen 20 Uhr auf der Landauer Straße. Als er am Sonntag gegen 1 Uhr wieder zu seinem Fahrzeug zurückkam, stellte er nach Angaben der Polizei fest, dass das Fahrzeug rundherum tief zerkratzt war. Der geschätzte Schaden liegt im mittleren vierstelligen Bereich.