Am 24.08.2020 um 12.30 Uhr hielt sich eine 34-jährige Frau am Pappelweg in einem Bekleidungsgeschäft auf. An der Kasse bezahlte sie einige Waren. Beim Verlassen des Ladens löste die Diebstahlswarnanlage Alarm aus. Die Frau wurde daher gebeten mit ins Büro zu kommen. Auf dem Weg dorthin warf sie zwei Kleidungsstücke auf einen Ständer. Im Büro konnte zusätzlich eine nicht bezahlte Kinderhose mit Chip in ihrer Tasche aufgefunden werden. Der Waren hatten einen Wert von 27 Euro. Die Dame wurde der Polizei zur Anzeigenerstattung übergeben