Dingolfing: Mehrere Verstöße gegen Ausgangsbeschränkungen

Allein am Dienstag mussten sechs Männer beanstandet werden. Zwei Männer hielten sich am Nachmittag in der Nähe eines Einkaufsmarktes auf, unterhielten sich und tranken Bier. Später kamen zwei Männer zur Polizeidienststelle, weil einer etwas fragen wollte. Der zweite begleitete ihn nur aus Spaß. Gegen 22 Uhr wurde eine Streife verständigt, weil in einer Wohnung im Stadtgebiet gefeiert wird. Dort wurden drei junge Männer angetroffen. Die beiden Besucher erhielten einen Platzverweis und wurden ebenso wie die vorher genannten Männer zur Anzeige gebracht. Die Verfolgungsbehörden haben ein rigoroses Vorgehen und Einschreiten beschlossen. Die Männer erwartet ein eklatant hohes Bußgeld.

Weitere Meldungen aus dem Polizeibericht der PI Dingolfing finden Sie auf den folgenden Seiten.