PI Deggendorf Unbekannter zündet Wahlplakat an

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen. (Symbolbild) Foto: Armin Weigel/dpa

Am Sonntag gegen 1.45 Uhr wurde durch einen unbekannten Täter ein Wahlplakat angezündet, welches an einer Straßenlaterne im Bereich der Schwaigerbreite hing. Ein 41-jähriger Mann aus Deggendorf konnte das brennende Wahlplakat feststellen und löschte dieses ab. Aktuell gibt es keine Hinweise auf einen Tatverdächtigen. Die Polizei bittet deshalb um Hinweise.

Auf den Folgeseiten lesen Sie weitere Polizeimeldungen.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading