Am Sonntag gegen 0.30 Uhr kam ein bislang Unbekannter mit seinem VW Golf zwischen Lalling und Zell von der Fahrbahn ab und überfuhr dabei laut Polizei zwei Verkehrszeichen. Der Autofahrer landete in der Böschung und prallte dort gegen einen Baum. Im Anschluss flüchtete der Fahrer und konnte von der Polizei nicht mehr vorgefunden werden. Es erfolgte eine Absuche mit einer Drohne unter Beteiligung der örtlichen Feuerwehren. Warum sich der unbekannte Fahrer der polizeilichen Aufnahme entzog, ist bislang unbekannt und Gegenstand der Ermittlungen. Angaben nimmt die Polizei unter 0991/3896-0 entgegen.