Deggendorf: BMW angefahren und geflüchtet

Am Dienstag zwischen 11 und 11.30 Uhr stieß ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug gegen die vordere Stoßstange eines silbergrauen BMW X1. Der Unfallverursacher fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der BMW wurde in der Pfarrgasse auf Höhe des Friedhofs abgestellt. An der Stoßstange des BMW wurde roter Lack festgestellt, der vom Unfallverursacherfahrzeug stammt. Der Schaden beträgt gut 2.500 Euro. Die PI Deggendorf bittet unter 0991/38960 um Hinweise.

Eine weitere Polizeimeldung finden Sie auf der Folgeseite.