Am Donnerstagnachmittag hielt sich laut Polizei eine Frau in einem Verbrauchermarkt auf. Beim Verlassen schlug die Warensicherungsanlage an: Die 21-jährige Frau hatte Kosmetika im Wert von 23 Euro eingesteckt und wollte das Geschäft verlassen. Die Frau erwartet eine Anzeige wegen Ladendiebstahl.