Am Mittwoch gegen 6 Uhr war ein 19-jähriger Autofahrer von Hengersberg kommend in Richtung Winzer unterwegs. Der Autolenker verlor für einen kurzen Augenblick die Kontrolle über seinen BMW. Der Wagen geriet ins Schlingern und stieß gegen einen vorausfahrenden Skoda/Oktavia. Der Skoda prallte daraufhin gegen eine Leitplanke. Beide Autofahrer wurden leicht verletzt ins Klinikum gebracht. Es entstand ein Schaden von etwa 25.000 Euro. Die Feuerwehren Winzer und Altenufer unterstützten die Polizei bei der Unfallaufnahme.