Cham: 23-Jährige leicht verletzt 

Der 26-jährige Fahrer eines  Hyundai wollte am Donnerstag gegen  6.45 Uhr beim Einfahren vom Beschleunigungsstreifen der Anschlussstelle Cham West auf die B 85 in Fahrtrichtung Roding unmittelbar auf den linken Fahrstreifen wechseln, um auch einem Lkw die Auffahrt auf die B 85 zu ermöglichen. Dabei übersah er jedoch eine 23-Jährige mit ihrem BMW, die augenblicklich im Überholen begriffen war und infolge dessen auf seinen Wagen auffuhr. An beiden Autos entstand ein geschätzter Gesamtschaden im oberen vierstelligen Eurobereich. Die Fahrerin des BMW zog sich beim Zusammenstoß leichte Verletzungen zu.