Altenmarkt: Aufgefahren

Kurzzeitig unaufmerksam war ein 29-jähriger Fahrzeugführer, als er am Freitag gegen 8 Uhr in Cham-Altenmarkt Richtung stadteinwärts fuhr. Er übersah einen auf der Straße stehenden Wagen eines 28-jährigen und prallte in diesen. Beide wurden infolge des Zusammenpralls leichtverletzt. Der 29-jährige wurde ins Krankenhaus Cham eingeliefert. Die Besatzung der Feuerwehr Altenmarkt war vor Ort und kümmerte sich um die Reinigung der Straße.