Neukirchen: Zwei Motorradfahrer gestürzt

Am Samstag gegen 17.30 Uhr verunglückten fast zeitgleich bei Pürgl zwei Motorradfahrer. Beide fuhren in Richtung Neukirchen und wurden von einem dunklen Fahrzeug geschnitten, das ihnen auf ihrer Spur entgegenkam. Die Kradfahrer mussten jeweils ausweichen und kamen dabei zu Sturz. Beide Biker kamen leicht verletzt ins Krankenhaus. Vom Unfallverursacher ist bislang nichts Näheres bekannt. Unabhängig vom Unfall wurde in dem Bereich auch eine längere Ölspur bemerkt. Auch vom Verursacher der Ölspur ist bislang nichts bekannt.

Weitere Polizeimeldungen finden Sie auf den Folgeseiten.